Branded Content/Kooperationen

hi <3


this is actually supposed to be a short blogpost, but i already know i won't be able to keep it short enough.

with this blogpost, i want to be as clear as i can be with you, when it comes to branded content/ads on my social media.

since i have reached over 10.000 followers on tiktok i got a few inquires regarding branded content/ads (i think that's known).

a lot of you already know by now, or should know :P, that this whole 'social media thingy' is my dream. well, is still a dream, but slowly is becoming my real life.

which is amazing for me. which i still cannot believe or put into words.

as a friendly reminder: all of this would not be happening without YOU.


what i want so say is:

yes, there will be more brands in the future, which i will be working with, which will appear as an ad/branded content on my social media accounts.

and yes, there will be a few brands, that some of you, will not like.


what i also want to say is:

it is more than okay for me, if you want to unfollow me, because i'm working with a brand, that you do not support/like at all.

it is also kinda 'okay' with me, if you send me messages, telling me how awful i am, for working with exactly that brand, that you do not like.


what i ALSO want to say is:

there will be no brand, that i'll be working with, which i did not test/try out before posting any ads or even discount codes for them. you can trust me with that, or you don't. that's on you ig.


jokes aside, but what i really want to say is:

please. please, keep in mind- that i am the one, being 22.000€ in bad debt, from a shopping-addiction.

please, keep in mind- that i am the one that is trying to enlighten about this topic, not only on social media, but also on TV/radio stations.

please, keep in mind- that i want to take this chance so badly, talking mainly about paid partnerships with brands, to finally be able to pay off my debt.

please, keep in mind- that there will be brands on my page, that you possibly will not like.

please, keep in mind- that you can unfollow me, whenever you want to (ps you do not need to leave a hate-message after you unfollowed. really, you don't have to:))


and again, please, keep in mind that every brand, that i am working with or will be working with > i've tested the products and i am confident enough with them, to introduce you to them, or i will be testing them with you.

anyways, from now on, i will most likely turn off comments on my instagram feed posts/tiktok's, when it's an ad/branded content.

i'm not doing this 'just because i want to', i'm doing this simply because i do not need to put up with everything, especially when it's coming from "haters", that are probably commenting from their fake profiles.


trust me, i would love to make ads for klarna. but for now, they did not offer me anything :(

but i'm pretty sure, someday, i will be seen in front of their pretty pink screen :)


i am more than open to reviews/critics coming from you. anytime.

but please, keep. in. mind. all of what i've wrote above.


thank you

x Leari



_

german



hi <3


das soll eigentlich ein kurzer blogpost werden, aber ich weiß jetzt schon, dass ich es nicht kurz fassen werden kann.

mit diesem blogpost möchte ich einmal so deutlich wie ich es kann, über das thema kooperationen schreiben.

als ich über 10.000 follower auf tiktok erreicht habe, kamen immer mehr anfragen bezüglich kooperationen rein (ich denke das ist bekannt).

viele von euch wissen mittlerweile schon, oder sollten es wissen :P, dass dieses ganze 'social media sache' mein absoluter traum ist. naja, also, es ist ein traum, wird aber langsam zu meinem wirklichen leben.

was für mich unfassbar ist. was ich immer noch nicht glauben oder in worte fassen kann.

freundliche erinnerung: all dies würde ohne EUCH nicht passieren.


was ich sagen will ist:

ja, es wird in zukunft weitere marken geben, mit denen ich zusammenarbeiten werde, die als anzeige/branded content auf meinen social media accounts erscheinen werden.

und ja, es wird ein paar marken geben, die einige von euch nicht mögen werden.


was ich auch sagen will ist:

es ist mehr als okay für mich, wenn du mir entfolgen möchtest, weil ich mit einer marke arbeite, die du überhaupt nicht unterstützt/magst.

es ist auch irgendwie 'okay' für mich, wenn du mir nachrichten schickst, in denen du mir sagst, wie schrecklich ich bin, weil ich mit genau dieser marke arbeite, die du nicht magst.


was ich AUCH sagen will ist:

es wird keine marke geben, mit der ich wirklich richtig zusammenarbeite, die ich nicht selbst getestet/ausprobiert habe, bevor ich anzeigen oder sogar rabattcodes für diese mit euch geteilt habe. das könnt ihr mir glauben, oder auch nicht. das liegt an euch denk ich mal.


spaß beiseite, aber was ich eigentlich sagen möchte ist:

bitte. bitte vergiss nicht, dass ich diejenige bin, die 22.000€ schulden, auf grund einer shopping-sucht hat.

bitte vergiss nicht, dass ich diejenige bin, die versucht, über dieses thema aufzuklären, nicht nur in den sozialen medien, sondern auch auf fernseh- und radiosendern.

bitte vergiss nicht, dass ich diese chance so unfassbar gerne nutzen möchte um (hauptsächlich rede ich hier gerade über bezahlte kooperationen) endlich meine schulden abzahlen zu können.

bitte vergiss nicht, dass es auf meinen social media accounts marken geben wird, die dir möglicherweise nicht gefallen werden.

bitte vergiss nicht, dass du mir entfolgen kannst, wann immer du möchtest (ps: du musst keine hass-nachricht hinterlassen, nachdem du mir entfolgt bist. wirklich, musst du nicht :))


und bitte, vergiss nicht, dass jede marke, mit der ich arbeite oder arbeiten werde > ich habe die produkte getestet und finde sie dementsprechend gut, sodass ich sie mit euch teilen möchte, oder aber, ich teste diese mit euch zusammen und stelle fragen zu dem unternehmen.

abgesehen davon, werde ich ab sofort die kommentarfunktion unter, wahrscheinlich allen, instagram feed posts/tiktoks ausstellen, sobald es sich hierbei um eine kooperation handelt.

das mache ich nicht, weil ich da lust zu habe, sondern einfach, weil ich mir nicht alles geben muss, vor allem nicht wenn es etwas von "hatern" ist, die am liebsten auch noch über ihre fake accounts schreiben.


glaub mir, ich würde sowas von gerne werbung für klarna machen. aber noch kam kein angebot rein :(

aber ich weiß es, irgendwann werde ich vor deren schönen pinken hintergrund zu sehen sein :)


ich bin sowas von mehr als offen für rezensionen/kritiken von euch. immer.

aber bitte vergesst nicht, was ich alles oben geschrieben habe.

ps: leute, jetzt mal im ernst. wenn ich irgendwann mal, und das als gelernte zahnmedizinische fachangestellte, werbung machen sollte für dieses secretsmile smilesecret notsosecretsmile wasweißich - DANN dürft ihr mir ALLE entfolgen UND komische nachrichten hinterlassen, wirklich <3!!!



danke

x Leari

0 comments

Recent Posts

See All